Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule
Headerbild Headerbild Headerbild Headerbild Headerbild

Gemeinsames Lernen 

Eine besondere Aufgabe unserer Grundschule ist es, verschiedene Lerngruppen im, Gemeinsamen Lernen’ zu betreuen. Unterrichtet werden Kinder mit Lern-, Sprach-, und Verhaltensschwierigkeiten. Wir stellen günstige Bedingungen für gemeinsames Lernen und echtes Miteinander dar. Das gemeinsame Lernen findet hauptsächlich im Klassenverband statt. Zusätzlich gibt es an unserer Schule eine Sonderschullehrerin, die den gemeinsamen Unterricht mit begleitet.

Für besondere Kinder mit besonderer Förderung gibt es auch eine individuelle Förderung mit der Sonderschullehrerin. Die individuellen Förderzeiten für die einzelnen Kinder werden zwischen der Klassenlehrerin und der Sonderschullehrerin abgestimmt.

 

Für diese individuelle Arbeit haben  wir im Schuljahr 2009/2010 begonnen, einen speziellen Förderraum einzurichten. Dadurch sollen Kinder mit sonderpädagogischen Förderbedarf eine Unterstützung beim Lernen bekommen. Der Schulalltag wird durch dieses differenzierte Material angemessen gestaltet.

Das Trampolin und die Balanciermöglichkeiten sind bei allen Kindern der Grundschule sehr beliebt.

Die Sitzbälle sind beim Kopfrechnen und Rätselraten heiß begehrt. Gern werden sie zum Arbeiten am Tisch ebenfalls genutzt. Die Bausteine und die Liegemöglichkeiten ermöglichen den Kindern sich aus dem Schulalltag für kurze Zeit herauszulösen.

All diese Möglichkeiten führen zur Entspannung, Erholung und zur Verbesserung der eigenen Leistungsmöglichkeiten.

Im kommenden Schuljahr haben wir uns vorgenommen, diesen Raum weiter mit sonderpädagogischen Material auszustatten. Außerdem soll vielfältiges Anschauungsmaterial zur Verbesserung der deutschen Sprachkenntnis angeschafft werden.