Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule
Headerbild Headerbild Headerbild Headerbild Headerbild

Lesen Sie unter folgendem Link die offizielle Meldung der Stadt Dortmund zur Betreuunssituation.

Stadt trifft Entscheidungen zur Betreuung von Kindern



CORONA-VIRUS/Informationen der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule, Dortmund

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern,
wie Sie den Pressemitteilungen sicherlich entnommen haben, findet ab Montag (16.3.) bis zu den Osterferien kein Unterricht mehr an allen Schulen in NRW statt. Am Montag (16.3.) und Dienstag (17.3.) gilt die Übergangsregelung, dass Sie aus eigener Entscheidung Ihre Kinder im gewohnten Stundenumfang (einschließlich OGS) zur Schule schicken können, um sich, Ihre Familien und Ihre Arbeitgeber auf die bevorstehende Zeit vorzubereiten. Diese Kinder erhalten am Montag (16.3) und Dienstag (17.3.) eine Betreuung in unserer Schule. Von Mittwoch (18.3.) bis zu den Osterferien findet nur noch ein ''Not-Betreuungsangebot'' in der Schule statt, das nur für Kinder von Eltern ''in unverzichtbaren Funktionsbereichen'' (z.B. Gesundheitswesen, öffentliche Ordnung) angeboten wird. Wenn dieses auf Sie als Paar oder als allein Erziehende*r zutrifft, teilen Sie dieses uns bis Dienstag (17.3.) unter der Telefonnummer 880 883 15 mit. Die vom Ministerium und den Gesundheitsbehörden verfolgte Devise ist allerdings eindeutig so wenig Kinder wie möglich in die Schulen zu schicken. Wir sind deshalb gehalten, Ihre Anfragen auf Not-Betreuung zu prüfen und mit Ihnen dialogisch zu besprechen. Leider stehen mir zum gegenwärtigen Zeitpunkt (Samstag, 14.3., 13.30 Uhr) keine weiteren Informationen zur Verfügung. Sobald mir diese vorliegen, melde ich mich bei Ihnen.
Viele Grüße
M. Heil, Schulleiter







Theaterbesuch

Am Dienstag, dem 14.01.2020 fahren wir mit der ganzen Schule ins Theater Dortmund und sehen das Stück "Zwerg Nase".

Tag der offenen Tür und Anmeldung der Schulanfänger

Wir laden alle interessierten Eltern und Kinder herzlich ein, am Donnerstag (10.10.2019) an unserem Tag der offenen Tür teilzunehmen. Von 10:00 - 11:30 Uhr stehen alle Türen offen, um den Unterricht zu beobachten oder daran teilzunehmen. Um 10:00 Uhr begrüßt unser Schulleiter, Herr Heil, alle Anwesenden in der Aula (1. Etage) und informiert über die Schule und das Anmeldeverfahren. Anschließend können alle Klassen besucht werden.
Für die Anmeldung zum kommenden Schuljahr 2020/21 vereinbaren Sie bitte im Sekretariat an diesem Tag oder telefonisch (Tel. 8808830) einen Termin!

Förderverein spendet Lernmaterialien

Der Förderverein hat erneut eine großzügige Spende an die Schule übergeben. Für den 3. und 4. Jahrgang wurde Tausendermaterial für den handlungsorientierten Unterricht, sowie je eine Deutschland- und Europakarte angeschafft.





****************************************************************************************************

Trommelzauber 2018

In diesem Jahr fand wieder das Trommelzauber-Projekt an unserer Schule statt. Alle vier Jahre kommen die Kinder in den Genuss, mit dem Team vom Trommelzauber, auf eine musikalische Reise nach Afrika zu gehen. Vormittags wurden fleißig Rhythmen auf den Trommeln eingeübt, die am Nachmittag allen interessierten Zuschauern in einem Mitmachkonzert präsentiert wurden. In diesem Jahr wurde das Projekt unterstützt vom Medienhaus-Lensing-Hilfswerk, das dem Förderverein unserer Schule im vergangenen Jahr einen Bildungscheck über 2500 Euro für die Veranstaltung und die Anschaffung weiterer Materialien zur Vertiefung der Trommelerfahrungen, zur Verfügung stellte.

Grafik

Quelle: Ruhr Nachrichten, 10.03.2018

****************************************************************************************************